Der Service ist zur Zeit leider nicht verfügbar. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

broken tablet

Mit Netz und doppeltem Boden.

Kleine Ursache, große Wirkung.

Häufig ist ein Schaden nicht so unmittelbar erkennbar, wie beispielsweise bei einem versehentlich fallengelassenen iPad. Die möglichen Konsequenzen unseres Handelns lassen sich auf den ersten Blick oft gar nicht abschätzen.

1-family-walking-hand-in-hand-teaser.jpg

Vorsorge haftet gut.

Wer gern mit Kindern reist, kennt das: Der Sommerurlaub ist die schönste Zeit des Jahres, doch bei allem Spaß geht auch schnell etwas zu Bruch. Einmal unachtsam, spielt der Nachwuchs in der Ferienwohnung Fußball und plötzlich liegt eine Glasscheibe in Scherben. Und damit nicht genug – jedem, der schon mal eine Weinflasche geöffnet hat, ist bewusst, dass auch Erwachsene Fehler machen.

Was also, wenn mal etwas schiefgeht? Da der Mieter für diese Schäden aufkommt, sollte man auf jeden Fall schon vor dem Urlaub eine private Haftpflichtversicherung abschließen. Diese springt für den entstandenen Schaden ein. Wichtig in dieser Situation ist es, den Schaden sofort an den Versicherer zu melden und den Verlauf zu dokumentieren. So steht einem angenehmen Urlaub trotz Zwischenfall nichts mehr im Wege.

man with smartphone in front of golf

Was tun, im Schadensfall?

Auch mit der besten Vorbereitung und vorausschauendem Handeln lassen sich nicht alle Unfälle verhindern. In diesen Situationen heißt es zuallererst: Ruhe bewahren. Der Schaden sollte anschließend so detailliert wie möglich dokumentiert werden, als Faustregel können Sie sich hierbei die vier W-Fragen merken: Wer hat den Schaden verursacht? Wann ist es passiert? Was wurde verursacht? Wo wurde der Schaden verursacht?

Außerdem sollten Sie bei Sachschäden niemals den geschädigten Gegenstand entsorgen. Nur so ist eine lückenlose Rekonstruktion der Ereignisse möglich.

Privat-Haftpflichtversicherung: Für das Leben gewappnet.

Eine private Haftpflichtversicherung übernimmt Schäden, die Sie durch Unachtsamkeit, Leichtsinn oder Vergesslichkeit verursachen. Sie deckt somit die Risiken des Alltags ab. In Deutschland haftet man in vollem Umfang, das macht den Abschluss einer Privathaftpflicht umso attraktiver. Anstatt mit Ihrem gesamten privaten Vermögen wird so die Schadenssumme durch die Versicherung gedeckt. Neben Ihnen selbst als Versicherungsnehmer profitiert auch Ihre Familie vom Versicherungsschutz. Deshalb stellt der Abschluss einer Privat-Haftpflichtversicherung eine der elementarsten Sicherheitsmaßnahmen überhaupt dar.

Die Volkswagen Bank GmbH vermittelt dieses Angebot für die Gothaer Allgemeine Versicherung AG.

Können wir weiterhelfen?

Schreiben Sie uns eine Mail.

Zum Mailformular

Rufen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter.

0531 212 859521

Kommen Sie vorbei. Wir beraten Sie persönlich!

Filiale finden