2017_11_11_VWFS_DB_S9_386_LB_RZic_Stage.jpg

Der Aktiensparplan.

Mit dem Aktiensparplan flexibel investieren und sparen.

Flexibler Aktiensparplan auch für kleine Budgets.

Ein Aktiensparplan bietet Ihnen die Möglichkeit, monatlich Aktien zu kaufen. Dies ist bereits mit einer Sparrate ab 100,- Euro möglich.Sie entscheiden dabei selbst, in welche Aktie Sie mit welcher Rate und Dauer investieren möchten. Bauen Sie sich langfristig mit Aktien Ihr Vermögen auf.Natürlich können Sie jederzeit auf Basis des aktuellen Kurswertes über Ihr Vermögen verfügen. Bitte beachten Sie den Risikohinweis.2

Mit kleiner Sparrate möglich.

Investieren Sie ab 100,- Euro1 – monatlich oder vierteljährlich.

Günstige Transaktionsgebühren.1

Schon mit geringen Transaktionskosten werden Sie zum Aktionär.

Mehr erfahren

Direkte Beteiligung an einem Unternehmen.

Wie beim regulären Aktienkauf beteiligen Sie sich direkt an Unternehmen Ihrer Wahl.

Kostenloses Depot.

Mit einem Sparplan ist das Wertpapierdepot3 kostenlos.4

Aktiensparplan ganz einfach abschließen.

Depot eröffnen.

+

Aktiensparplan einrichten.

=

Geldanlage starten.

Was ist ein Aktiensparplan?

Mit einer Aktie beteiligen Sie sich an einem Unternehmen. Der Erfolg Ihrer Anlage ist vom Börsenkurs des ausgewählten Unternehmens abhängig. Ist der Kurs der Aktie gerade niedrig, erwerben Sie automatisch mehr Aktien. Steigt der Kurs, kaufen Sie weniger Aktien. Langfristig besteht auf auf diesem Wege die Möglichkeit, Kursschwankungen auszugleichen. Dies ist der sogenannte Cost-Average-Effekt.

Hinweis: Es können keine Bruchstücke von Aktien erworben werden, d. h., liegt der Kurs der Aktie über Ihrer gewünschten Sparplanrate, erfolgt keine Ausführung. Sofern der Aktienkurs – einschließlich der anfallenden Kosten – unter der gewünschten Sparplanrate liegt, erfolgt die Ausführung zu dem dann gültigen Aktienkurs.

man-and-woman-with-poster-teaser.jpg

So funktionieren Aktien.

Was sind Aktien und wie funktioniert der Börsenhandel? Eignen Sie sich als zukünftiger Anleger Basiswissen an und tauchen Sie in die Welt der Finanzmärkte ein. Erfahren Sie hier vieles, was Sie vor Abschluss eines Aktiensparplans wissen sollten.

Aktiensparpläne in der Übersicht.

Beim Wertpapierdepot3 haben Sie eine große Auswahl an unterschiedlichen Aktiensparplänen.
Für weitere Informationen zu den angebotenen Sparplänen wählen Sie bitte ein Wertpapier aus der folgenden Übersicht aus:

Name

ISIN

Adidas

DE000A1EWWW0

Allianz

DE0008404005

BASF

DE000BASF111

BAYER

DE000BAY0017

BMW

DE0005190003

Beiersdorf

DE0005200000

Commerzbank

DE000CBK1001

Continental

DE0005439004

Daimler

DE0007100000

Deutsche Bank

DE0005140008

Deutsche Börse

DE000A2AA25

Deutsche Lufthansa

DE0008232125

Deutsche Post

DE0005552004

Deutsche Telekom

DE0005557508

Eon

DE000ENAG999

Fresenius Medial Care

DE0005785802

Fresenius SE & Co.KGaA

DE0005785604

HeidelbergCement AG

DE0006047004

Henkel Vz.

DE0006048432

Infineon

DE0006231004

Linde

DE0006483001

Merck

DE0006599905

Münchener Rück

DE0008430026

PROSIEBENSAT.1 NA O.N.

DE000PSM7770

RWE

DE0007037129

SAP

DE0007164600

Siemens

DE0007236101

ThyssenKrupp

DE0007500001

Volkswagen Vz.

DE0007664039

Vonovia

DE000A1ML7J1

Aktiensparplan: Die Kosten.

Beim Aktiensparplan wird pro Ausführung eine Gebühr fällig, die sogenannte Orderprovision.5 Außerdem gibt es eine Mindest- und eine Höchstanlagesumme pro Ausführung:

pro Ausführung

3,50 €
zzgl. 0,5 % vom Kurswert

Mindestanlagevolumen

100,- € pro Ausführung

Höchstanlagevolumen

1.000,- € pro Ausführung
stock-market-golden-bull-bear-image-text.jpg

Depot eröffnen.

Eröffnen Sie ein Wertpapierdepot und schließen Sie Ihren Aktiensparplan ab.

Fragen & Antworten zum Aktiensparplan.

Die Ausschüttung einer Dividende ist abhängig vom Beschluss der Hauptversammlung der jeweiligen Aktiengesellschaft. Hier wird entschieden, ob und in welcher Höhe es zur Dividendenauszahlung an die Aktionäre kommt. In der Regel findet dieser Prozess ein Mal im Jahr statt.

Erträge setzen sich aus Kursänderungen und Dividenden zusammen. Ein Kursgewinn entsteht, wenn Sie die Aktien mit höheren Kurs verkaufen als Sie die Aktien erworben haben.

Grundsätzlich wird die Steuer erhoben für Erträge aus Kapitalvermögen, insbesondere Zinserträge, Dividenden und Gewinne aus privaten Veräußerungsgeschäften von Wertpapieren.

  • Gewinne aus Wertpapierverkäufen
  • Dividendenzahlungen bei Aktien
  • Ausschüttung von Fondsanteilen
  • Erträge aus Zertifikaten
  • Gewinne aus Termingeschäften (Optionen, Swaps, Forwards, Futures, Devisentermingeschäften)
  • Gewinne aus Leerverkäufen

Informationen zum Investmentsteuergesetz finden Sie hier.

Selbstverständlich können Sie mehrere Aktiensparpläne abschließen und so auf unterschiedliche Aktien setzen. Auch die Kombination eines Aktiensparplans mit einem ETF-Sparplan, einem Fondssparplan oder einem Zertifikate-Sparplan bietet sich an.

Sie können Ihren Aktiensparplan flexibel gestalten – das bedeutet, Sie können die Sparrate jederzeit ändern, aussetzen oder löschen.

Auch interessant für Sie:

2017_11_15_VWFS_DB_01_974_LB_FS_RZic_Teaser.jpg

Fondssparplan.

Der Fondssparplan bietet Ihnen eine kostengünstige Geldanlage. Wählen Sie aus über 250 unterschiedlichen Fonds.

Zum Fondssparplan
2017_11_11_VWFS_DB_S9_310_TS_GKd_RZic_Teaser.jpg

Digitale Vermögensverwaltung.

Vermögensverwaltung leicht gemacht: Der praktische Robo Advisor von Whitebox investiert Ihr Geld automatisch in gewünschte ETFs.

Zur digitalen Vermögensverwaltung
couple-looks-on-poster-teaser.jpg

Wiki: Aktien.

Wie funktionieren Aktien eigentlich? Hier erhalten Sie wertvolles Basiswissen rund um das Thema Aktien.

Mehr über Aktien erfahren

So kommen Sie zum Aktiensparplan.

Ins Depot einloggen und Aktiensparplan einrichten.

Zum Depot-Login

Rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen bei allen Fragen rund um Ihren Aktiensparplan.

0531 212 859509

Montag bis Freitag von 8.00 bis 20.00 Uhr und Samstag von 09.00 bis 15.00 Uhr

Sie wollen in einen Sparplan investieren, haben aber noch kein Depot? 

Depot eröffnen