Der Service ist zur Zeit leider nicht verfügbar. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

woman phone call car

Aktive Soforthilfe und Unterstützung im Schadenfall.

Schadenservice und
Notfallmanagement.

Fahrerinformation.

Die Volkswagen Leasing GmbH unterstützt Sie bei einem Unfall mit einer unkomplizierten Schadenabwicklung und entlastet Sie beim Schadenprozess.

Die Leistungen im Überblick.

Im Schadenservice enthalten:

  • Verauslagung von unfallbedingten Kosten (z. B. Abschlepp- und Reparaturkosten) unabhängig von der Schuldfrage.
  • Durchsetzung der Ansprüche gegenüber Dritten.1
  • Stundung der Restforderung bis zur endgültigen Abrechnung bei Totalschaden und Totaldiebstahl.

Im Notfallmanagement enthalten:

  • 24h-Notfallhotline an 365 Tagen im Jahr.
  • Kurze Abschleppwege dank der über 3.800 Handelspartner sowie zahlreicher Kooperationspartner des Volkswagen Konzerns.
  • Fachgerechte Reparatur mit Original-Ersatzteilen.
  • Mietwagenbereitstellung über die Vertragswerkstatt oder über eine Vermietgesellschaft.
  • Koordination der Fahrzeugverbringung zur Partnerwerkstatt.
  • Zusendung der vorbereiteten Schadenanzeige an den Fuhrparkleiter und Fahrer.

Was ist zu beachten?

Im Falle eines Schadenereignisses:

  • Rufen Sie bei der Notfallmanagement-Hotline 0800 212-9920 an.
  • Dort wird Ihr Schaden aufgenommen, eine Schadenanzeige vorbereitet und es werden weitere Schritte wie z. B. die Fahrzeugverbringung in eine Partnerwerkstatt koordiniert.
  • Die vorbereitete Schadenanzeige wird zusätzlich an Sie und den Fuhrparkleiter versendet.

Beim Werkstattbesuch:

  • Legen Sie beim Werkstattbesuch Ihre Europa Service Karte und die Zulassungsbescheinigung Teil I vor. Im Ausland legitimieren Sie sich ebenfalls mit dieser Karte bei unseren Handelspartnern und können vom Europa Service (bargeldlose Abwicklung der Dienstleistung) profitieren.
  • Die Fachwerkstatt meldet den Schaden an Ihrem Fahrzeug der Volkswagen Leasing GmbH und kümmert sich für Sie um die weitere Abwicklung.
  • Unterzeichnen Sie, wenn notwendig, einen Reparaturvertrag.
  • Bitte zahlen Sie vor Ort keine Selbstbeteiligung und, bei Leasingfahrzeugen, keine Mehrwertsteuer. Unterschreiben Sie bei Leasingfahrzeugen auch keine Abtrittserklärung.

Unfall im Inland:

Bitte beachten Sie nach einem Verkehrsunfall Folgendes:

  • Halten Sie unverzüglich an, schalten Sie die Warnblinkanlage ein und sichern Sie, wenn notwendig, die Unfallstelle.
  • Stellen Sie das Warndreieck auf (innerörtlich in einem Abstand von 50 Schritten, außerhalb von Ortschaften 150 Schritte).
  • Verschaffen Sie sich einen Überblick über das Geschehene und rufen Sie danach sofort Hilfe (Tel. 110/112). 
  • Helfen Sie Verletzten (Gesetzliche Vorschriften gem. § 34 STVO). 
  • Fotografieren Sie – wenn möglich – die Unfallstelle und notieren Sie die Daten des Unfallgegners und Namen sowie Anschriften von Zeugen.
  • Wenden Sie sich bei eingeschlossener Dienstleistung Notfallmanagement bei der Notfallmanagement-Hotline, um von der Soforthilfe im Schadenfall zu profitieren.
  • Bringen Sie Ihr Fahrzeug umgehend in eine autorisierte Markenwerkstatt.

Auch wenn in Ihrem Leasingvertrag kein KaskoSchutz oder Schadenservice eingeschlossen ist, sind Sie gemäß Leasingvertrag immer zur Schadensmeldung verpflichtet. Bitte melden Sie der Volkswagen Leasing GmbH mit der Schadenmeldung alle Unfälle (und sonstige Versicherungsschäden wie z. B. Diebstahl, Glasbruch, Sturm- und Wildschäden), an denen Ihr Fahrzeug beteiligt war. Sie erreichen die Unfall-Hotline der Volkswagen Leasing GmbH montags bis freitags von 8:00 bis 18:00 Uhr. 

0531 212-899599

Unfall im Ausland:

Bei einem Unfall im Ausland ist grundsätzlich das Gleiche zu beachten wie im Inland. Zusätzlich gilt:

  • Der Unfall sollte möglichst von der Polizei aufgenommen werden.
  • Unterschreiben Sie nur Schriftstücke und Erklärungen, die in einer Sprache abgefasst sind, die Sie in Wort und Schrift beherrschen.

Europa Service

Bitte legen Sie Ihrem Handelspartner bzw. dem Leistungserbringer einfach Ihre Europa Service Karte sowie die Zulassungsbescheinigung Teil I vor, um die Unfallreparatur bargeldlos durchführen zu lassen.

Die Grüne Karte

Führen Sie bei Auslandsreisen immer die Grüne Karte mit. Sie gilt als internationaler Versicherungsnachweis und enthält wichtige Angaben für die Schadenregulierung.

Wichtige Kontaktdaten.

  Telefon E-Mail
Notfallmanagement-Hotline 0800 212-9920  
Schadenservice
0531 212-899599 leasingschaden@vwfs.com
Fax für Schadenmeldungen 0531 212-80800  
Europa Service 0531 212-859730  

Finden Sie einen Händler in Ihrer Nähe.