Abbildung kleine Inspektion

Die kleine Inspektion.

Das wird gemacht.

Die kleine Inspektion am Auto.

Regelmäßige Autoinspektionen sowie Wartungsarbeiten sind wichtig für ein intaktes, verkehrstaugliches und sicheres Fahrzeug. Wenn Sie bei Ihrem Auto regelmäßig Inspektionen durchführen lassen, können Sie das Risiko von aufwendigen Reparaturen und damit einhergehenden hohen finanziellen Aufwänden deutlich verringern. Außerdem tragen Inspektionen und Wartungen zum Werterhalt des Fahrzeugs bei. Unterschieden wird in Werkstätten meist zwischen kleiner und großer Inspektion. Erfahren Sie hier, was bei der kleinen Inspektion am Fahrzeug gemacht wird und wo die Unterschiede zur großen Inspektion liegen.

Kleine Inspektion: Das wird gemacht.

Bei der kleinen Kfz-Inspektion wird meist eine Sichtprüfung des Fahrzeugs durchgeführt. Der Fachbetrieb prüft vor allem die Verschleißteile auf kleinere Mängel, bewertet den Zustand des Fahrzeugs und gibt gegebenenfalls Empfehlungen für Reparaturen. Außerdem nimmt die Werkstatt bei der kleinen Inspektion in der Regel einen Motoröl - und Ölfilterwechsel vor. Bei Bedarf wird meist auch der Luftfilter gewechselt sowie das Kühlwasser nachgefüllt. Die folgende Checkliste gibt einen schnellen Überblick über die üblichen Arbeiten bei einer kleinen Inspektion:

Checkliste für eine kleine Inspektion:

Ölstand prüfen und ggf. Motoröl auffüllen

Öl- und Ölfilterwechsel

Luftfilter prüfen und ggf. austauschen

Frostschutzmittel erneuern

Scheibenwischerflüssigkeit auffüllen

Testen der Elektrik

 Sichtprüfung der Verschleißteile (Bremsen, Reifen etc.)

Welche Arbeiten dagegen bei einer großen Inspektion durchgeführt werden, erfahren Sie in unserem Beitrag zur großen Inspektion.

Abbildung kleine Inspektion

Wartung & Inspektion.

Erhalten Sie den guten Zustand Ihres Fahrzeugs zu kalkulierbaren Kosten. Mit dem Wartungs- & Inspektionsservice sind Sie entspannter unterwegs.

Die Inspektionsintervalle.

In der Regel wechseln sich kleine und große Inspektion in gleichmäßigen Intervallen ab. Im Gegensatz zur Hauptuntersuchung, die gesetzlich vorgeschrieben ist, sind Inspektionen und Wartungen Empfehlungen der Fahrzeughersteller. Mit regelmäßigen Inspektions- und Wartungsarbeiten kann die Lebensdauer des Autos verlängert und die Fahrsicherheit erhöht werden. Zudem bleibt die Herstellergarantie des Fahrzeugs nur dann bestehen, wenn Sie die vom Fahrzeughersteller empfohlenen Inspektions- und Wartungsintervalle einhalten.

Die Inspektionsintervalle variieren nach Hersteller, Fahrzeugmodell sowie Motorisierung und richten sich meist nach dem Alter des Fahrzeugs oder den gefahrenen Kilometern. Auskunft über die Inspektionsintervalle finden Sie im Serviceheft beziehungsweise Scheckheft Ihres Fahrzeugs. Bei neueren Modellen meldet sich der Bordcomputer des Autos, sobald eine Inspektion ansteht.

Die kleine Inspektion Ihres Autos können Sie entweder in einer Vertragswerkstatt des Fahrzeugherstellers oder in einer freien Werkstatt durchführen lassen. Wichtig ist lediglich der Vermerk „Service nach Herstellervorgaben“ im Serviceheft des Wagens – diesen kann eine freie Werkstatt aber ebenso vornehmen wie eine Vertragswerkstatt.

Kosten für eine kleine Inspektion.

Die Kosten für eine kleine Inspektion hängen von verschiedenen Faktoren ab. Zum Beispiel variieren die Kosten von Werkstatt zu Werkstatt. In einer freien Werkstatt kann die kleine Inspektion etwas günstiger ausfallen als in einer Vertragswerkstatt des Herstellers. Dafür sind Vertragswerkstätten oft auf bestimmte Fahrzeughersteller spezialisiert.

Außerdem hängt der Preis vom Umfang der Inspektion ab. Müssen lediglich Flüssigkeiten wie das Motoröl gewechselt werden und fallen bei der weiteren Überprüfung keine Mängel auf, kann eine kleine Inspektion vergleichsweise günstig sein. Wenn aber Verschleißteile wie Reifen und Bremsen erneuert werden müssen, zieht die Inspektion verschiedene Wartungsarbeiten nach sich – dies verursacht in der Regel etwas höhere Kosten.

Wenn Sie sich bei der kleinen Inspektion nicht von der Rechnung überraschen lassen möchten, können Sie mit dem Servicepaket Wartung & Inspektion konstante monatliche Beiträge bezahlen. Regelmäßige Inspektion Ihres Fahrzeugs sind dann bereits inklusive.

Zu Wartung & Inspektion

So kommen Sie zur Dienstleistung Wartung & Inspektion.

Online berechnen & beantragen.

Beantragen Sie jetzt die Dienstleistung Wartung & Inspektion online.

Mobilitätsfinder