Das Magazin von Volkswagen Financial Services.
  • 03.06.2022
  • 3 Minuten

Faszination Freiheit: Wege zum Camper.

Der Camper-Trend hat in den letzten Jahren gehörig an Fahrt aufgenommen. Kein Wunder, schließlich ermöglichen die kultigen Wohn-Vans jede Menge Freiheit bei der Urlaubs- und Freizeitplanung. Wer sich in der eigenen Unterkunft auf den Weg macht, ist bei der Bestimmung von Reiseziel und -route sehr flexibel und unabhĂ€ngig. Wir stellen vor, wie Sie an ein passendes GefĂ€hrt fĂŒr den nĂ€chsten Outdoor-Urlaub kommen: Ob mit dem bequemen VW FS | Auto Abo oder einem kreativen Umbau-Projekt – los geht’s!

Roadtrip Camping

Option Auto Abo: Straße und Stellplatz als ideale Testumgebung.

Sie möchten die Camper-Praxis hautnah erleben? Dann haben wir da was fĂŒr Sie: Im Rahmen des VW FS | Auto Abos kommen interessierte Abenteuerlustige binnen kurzer Zeit in den Genuss eines Vans in der passenden GrĂ¶ĂŸe. So können Sie zum kalkulierbaren Fixpreis Erfahrungen aus erster Hand sammeln und brauchen nicht gleich ein geeignetes GefĂ€hrt anzuschaffen. Einfach das gewĂŒnschte Camper-Modell wĂ€hlen, Freiheit genießen und in sich hineinhorchen: Steckt in Ihnen ein Vanthusiast? Sie werden es herausfinden!

Option Camper-Umbau: Do it yourself!

Vielleicht ist das aber auch nicht Ihr erstes Rodeo oder Sie trĂ€umen schon ewig vom eigenen campingtauglichen Kleinbus? Dann ist ein entsprechendes DIY-Projekt möglicherweise genau das Richtige fĂŒr Sie. Gerade die Modelle der „Marke Eigenbau“ begeistern immer mehr Menschen und haben so manchen Heimwerker zu neuem Tatendrang gefĂŒhrt.

Vermehrt heißt es im Freundeskreis oder bei Kollegen, man habe sich einen alten Van zugelegt und wolle ihn jetzt mal auf Vordermann bringen. Die DIY-Camping-Community wĂ€chst, auch dank inspirierender Mitglieder wie Dominik Freund, die ihre Projekte öffentlich auf Instagram dokumentieren und zum Nachahmen anregen. Ihr wohl wichtigster Leitsatz: Einfach machen! Schließlich ist noch kein Meister vom Himmel gefallen 


Und da niemand als Umbau-Experte geboren ist, hilft eben nur anfangen, reinfuchsen und dranbleiben! Wie das aussieht und worauf sich angehende Bastler einstellen sollten, hat uns Dominik bei einem Besuch in seiner Van-Welt schon einmal ausfĂŒhrlich geschildert. Vielleicht haben Sie ja genau diesen Prozess vor Augen und es juckt Sie bereits in den Fingern?


Freiheit auf RĂ€dern mit dem Camper im VW FS | Auto Abo.

Lust auf Abenteuer im Camper? Mit dem VW FS | Auto Abo fĂŒr Privatkunden sind Sie in den Volkswagen California Modellen komfortabel, flexibel und ohne langfristige Bindung unterwegs. Verwirklichen Sie Ihre ReisetrĂ€ume zum monatlichen Fixpreis – Reparatur, Wartung, Steuern, Versicherung und Reifenersatz sind bereits inklusive.

Zum VW FS | Auto Abo

Option Ausleihen: Campieren geht ĂŒber Studieren.

Sie liebĂ€ugeln mit einem aufregenden Roadtrip im Camper, können aber noch nicht ganz einschĂ€tzen, ob das auch wirklich was fĂŒr SAie ist? Kein Problem! Damit Sie bei Ihrer ersten Tour höchstens am Badesee ins kalte Wasser geschmissen werden, haben wir schon einmal unsere Redakteurin vorgeschickt und sie mit einem ausfĂŒhrlichen Erfahrungsbericht betraut. Ihr Fazit: Auch als Camping-Neuling macht das Ganze einfach richtig Laune! Allen, die derzeit ebenfalls noch unerfahren im „Urlaub auf Achse“ sind, rĂ€t sie: einfach ausprobieren! Wie sonst soll man wissen, ob man tatsĂ€chlich aus Holz fĂŒr das Abenteuer geschnitzt ist? Na, eben. Alles was es jetzt noch fĂŒr einen unverbindlichen "Schnupperkurs“ braucht, ist ein geeignetes GefĂ€hrt – die passende Packliste, haben wir auch schon parat.

Illustration Kassiererin scannt Bulli fĂŒr Preis und Kosten

Planung und Abenteuer sind keine GegensÀtze.

Keine Frage, FreiheitsgefĂŒhl und lockendes Abenteuer sind Reizworte, die viel Positives verheißen – uns geht es da genauso. Wer bekommt bei solchen Geschichten nicht Lust, sich direkt einen eigenen Camper zu organisieren? Die Erfahrung zeigt aber auch, dass der Umbau eines Campers zumindest etwas geplant und auch finanziell kalkuliert werden sollte.

Tipps und ein paar helfende HĂ€nde gibt es zwar mit ein bisschen GlĂŒck kostenlos, aber ein geeignetes Fahrzeug, der Umbau und die Zulassung haben ihren Preis. Gerade das Material fĂŒr den Umbau ist nicht immer leicht zu beziffern und hĂ€ngt sehr vom individuellen Vorhaben ab – wir haben schon einmal ein bisschen die Fantasie spielen lassen und Ihnen ein paar Anregungen zusammengestellt.

ZurĂŒck auf dem Boden der Tatsachen sollte man dann aber dringend strukturierte Überlegungen anstellen, um den Traum vom eigenen Van sinnvoll umzusetzen: Wird der Wagen eher rustikal oder modern ausfallen? Wie steht es um die geplante Strom- und Wasserversorgung? Soll das Fahrzeug gedĂ€mmt werden und welche Möbel finden anschließend Platz? Alles Dinge, die es beim Ausbau zu berĂŒcksichtigen und einzupreisen gilt. Damit Sie bei Ihrem neuen Projekt von Anfang an gut aufgestellt sind und sĂ€mtliche Posten auf dem Zettel haben, haben wir Ihnen in einem eigenen Artikel schon einmal die wichtigsten Kostenpunkte des Umbauprojektes zusammengestellt.

Zur Orientierung: FĂŒr alle, die mit dem Gedanken spielen, die handwerklichen Arbeiten lieber einem Profi anzuvertrauen, haben wir einen Orientierungswert bei "VANING" angefragt: Laut Firmenchef Dennis Sawadsky muss man etwa 35.000 bis 40.000 Euro fĂŒr einen professionellen Camper-Umbau einplanen.

Die richtige Entscheidung? Ihre!

Sie möchten erstmalig Camper-Luft schnuppern und vorerst ein kleines Test-Abenteuer wagen? Dann könnte das VW FS | Auto Abo genau die richtige Option fĂŒr Sie sein! Sind Sie hingegen lĂ€ngst passionierter Fan der mobilen vier WĂ€nde, starten Sie doch Ihr eigenes DIY-Umbau-Projekt oder geben Sie die Arbeit in Profi-HĂ€nde. Ob ausdauernde „Probefahrt“ oder Bastel-Commitment: Es gibt viele Wege an das passende GefĂ€hrt fĂŒr einen traumhaften Outdoor-Urlaub zu kommen – Sie werden schon den richtigen finden.

Auch interessant:

Dominik Freund in ausgebautem Van

Auto & MobilitÀt

„VerrĂŒckt, frei und glĂŒcklich“ durch den Umbau eines Vans.

Dominik ist DIY-Camper und liebt das autarke Camperleben. Kontinuierlich bastelt er an seinem Campervan und teilt seine Projekte auf der Instagram-Seite „Freundship“. Wir haben mit ihm ĂŒber seine Umbau- und Reiseerfahrungen gesprochen.

  • 31.07.2020
  • 9 Minuten
Packliste Camping Becher PĂ€rchen Mann Frau trinken

Auto & MobilitÀt

Die Camper-Packliste – diese Dinge mĂŒssen mit auf Tour.

Camper-Reisen leben von ihrem FreiheitsgefĂŒhl. Damit Sie die selbstbestimmte Tour in vollen ZĂŒgen genießen können, empfiehlt es sich, im Vorhinein grĂŒndlich zu packen – zum Beispiel mithilfe unserer Packliste, die Sie hier bequem als PDF herunterladen können!

  • 31.05.2022
  • 5 Minuten
california-ocean-auto-abo-detail-infos.png

Produktinformationen

Freiheit auf RĂ€dern mit dem Camper im VW FS | Auto Abo.

Lust auf spontane Abenteuer im Camper ohne finanzielles Risiko? Mit dem VW FS | Auto Abo fĂŒr Privatkunden sind Sie in den Volkswagen California Modellen komforta-bel, flexibel und ohne langfristige Bindung unterwegs. Verwirklichen Sie Ihre Reise-trĂ€ume zum monatlichen Fixpreis – Reparatur, Wartung, Steuern, Versicherung und Reifenersatz sind bereits inklusive.