Kredite für alle Lebenslagen.

Für jede Situation ein passender Kredit.

Damit Sie sich im eigenen Zuhause wohlfühlen.

Im Eigenheim gibt es immer etwas zu tun. Nicht selten wird es deshalb auch als "ewige Baustelle" betitelt. Ist ein Projekt abgeschlossen, findet sich schon das nächste, das man zeitnah angehen möchte. Hier finden Sie Tipps zur Umsetzung und Finanzierung von Projekten rund ums Haus.

Haus renovieren – diese Kosten können entstehen.

Sie möchten Ihr Haus renovieren und wissen noch nicht, wie viel Budget Sie dafür einplanen sollten? Hier finden Sie einen Überblick über potenziell anfallende Kosten bei einer Hausrenovierung.

Der Renovierungskredit.

Mit einem Renovierungskredit können Sie Ihre Umbauarbeiten unkompliziert finanzieren. Welche Möglichkeiten Sie genau haben, um Ihre Renovierung, Modernisierung und Sanierung zu bezahlen, erfahren Sie hier.

Küche renovieren – Tipps zur Planung.

Sie möchten Ihre Küche renovieren? Hier finden Sie hilfreiche Tipps, mit denen das Projekt gelingt und Sie Ihr Budget schonen. Erfahren Sie außerdem, wie Sie den Küchenumbau finanzieren können.

Küchenumbau finanzieren.

Der Wunsch nach einer neuen Küche ist da und Sie wissen noch nicht, wie Sie das Projekt finanzieren können? Erfahren Sie hier, welche Kosten beim Küchenumbau auf Sie zukommen und welche Möglichkeiten zur Finanzierung Sie haben.

Der Umzugskredit.

Jobwechsel, familiäre Veränderungen, einfacher Tapetenwechsel – Gründe für einen Umzug gibt es genug. Selten lassen sich Umzüge jedoch ohne finanzielle Aufwände realisieren. Wenn bei Ihnen ein Umzug ansteht, aber die finanziellen Mittel nicht ausreichen, kann ein Umzugskredit unkompliziert unterstützen. Erfahren Sie hier mehr dazu.

Modernisieren, Sanieren und Renovieren.

Eine neue Fassade? Schicke Fenster? Andere Böden? Sie haben Lust, mal wieder etwas an Ihrem Eigenheim zu verändern? Lesen Sie Wissenswertes zu Modernisierung, Sanierung und Renovierung, welche Unterschiede es gibt und wie Sie Ihr Projekt finanzieren können.

Gartenumgestaltung.

Ob während eines Neubaus oder zwischendurch aus dem Wunsch heraus, etwas zu verändern: Die Gestaltung der Garten- und Außenanlagen erfordert ausreichend Planung, um Ihren Vorstellungen letztendlich auch gerecht zu werden. Wir haben Ihnen Gestaltungs- und Finanzierungstipps rund um Ihre grüne Oase zusammengestellt.

Gartengestaltung – Tipps für Planung und Umsetzung.

Wie alles am Haus benötigt auch der Garten hin und wieder mal eine Neugestaltung. Um Ihnen das Projekt Gartenumbau zu erleichtern, haben wir Ihnen hier Tipps zur Gartengestaltung und zur Finanzierung dieser festgehalten.

Gartengestaltung – Kosten des Projekts.

Pflanzen, Wege, Terrasse: Beim Umbau eines Gartens kommen verschiedenste Kostenpunkte zusammen. Mit welchen Aufwänden Sie rechnen sollten und wie Sie diese finanzieren, erfahren Sie hier.

Pool im Garten – diese Kosten entstehen.

Der Traum vom eigenen Schwimmbecken im Garten ist in der Regel mit hohen Kosten verbunden. Mit welchen Ausgaben Sie rechnen sollten und wie Sie diese finanzieren, erfahren Sie hier.

Damit Sie sich Ihre Träume erfüllen können.

Ob Sie sich beruflich verändern möchten und dafür eine Umschulung oder Weiterbildung nötig ist, oder ob Sie sich einfach endlich Ihren Traumurlaub gönnen möchten: Mit dem passenden Kredit erhalten Sie finanzielle Unterstützüng zur Erfüllung Ihrer Wünsche, damit Sie nicht erst lange sparen müssen.

Urlaub auf Raten.

Sie möchten sich Ihren Traumurlaub erfüllen, aber das angesparte Geld reicht nicht aus? Ein Urlaubskredit kann die Lösung sein – erfahren Sie hier, welche Möglichkeiten Sie haben und worauf Sie beim Urlaub per Ratenzahlung achten sollten.

Weiterbildung finanzieren.

Neue berufliche Perspektiven, mehr Einkommen – mit einer beruflichen Weiterbildung investieren Sie in Ihre Zukunft. Wie Sie Ihre Fortbildung finanzieren und welche Förderprogramme es dafür gibt, erfahren Sie hier.

Damit Sie finanzielle Engpässe umgehen können.

Das alte Haus ist verkauft, aber der Erlös lässt noch auf sich warten? Wenn das Geld aus dem Verkauf bereits anderweitig fest eingeplant ist, können Sie die Wartezeit mit einem Kredit überbrücken, um jederzeit liquide zu bleiben.

Finanzielle Engpässe meistern.

Möchten Sie ein Haus kaufen oder eine andere Anschaffung tätigen, haben aber noch keinen Zugriff auf die Bausparsumme, Versicherungsauszahlungen oder Ähnliches, hilft ein Überbrückungs-, Rahmen- oder Ratenkredit. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Der Sofortkredit.

Mit einem Sofortkredit sind Sie in finanziellen Notlagen schnell wieder zahlungsfähig. Welche Möglichkeiten für ein schnelles Darlehen Sie haben und welche Voraussetzungen Sie erfüllen müssen, erfahren Sie hier.

Kredit umschulden – wie geht das?

Mit dem Umschulden verschiedener Kredite können Sie Geld sparen. Wann sich eine Umschuldung lohnt und wie sie abläuft, lesen Sie hier.

So ermitteln Sie die passende Laufzeit für Ihren Kredit.

Ist das Geld für eine Investition zu knapp, kann ein Kredit aushelfen. Erfahren Sie hier mehr zu der idealen Laufzeit, den Einflussfaktoren und frühzeitiger oder verspäteter Tilgung eines Kredits.

Ratenkredit oder Rahmenkredit?

Die gängigsten Kredite sind heutzutage der Raten- und der Rahmenkredit. Was die beiden unterscheidet und welcher sich wann eignet, klären wir hier.

So gelangen Sie zu Ihrem Kredit.

Telefon.

Rufen Sie uns an – wir beantworten Ihre Fragen zum Ratenkredit und Rahmenkredit gern.

Montag bis Freitag von 8.00 bis 20.00 Uhr und Samstag von 9.00 bis 15.00 Uhr
Online-Anfrage zum Modernisierungskredit oder zur Baufinanzierung.

Stellen Sie Ihre Anfrage bei unserem Partner Interhyp.

Telefon.

Erhalten Sie telefonisch professionelle Unterstützung von unserem Partner Interhyp.

Montag bis Freitag von 8.00 bis 22.00 Uhr und Samstag/Sonntag von 9.00 bis 18.00 Uhr